in the middle of chaos

Montag, 19. Juli 2010

1. Arbeitstag

Der erste Tag endet und es verbleiben noch 14 Tage der Arbeit.
Schlecht war es nicht, aber ich hoffe wirklich, ich muss keine weiteren 14 Tage nur putzen..Da gefiel mir das anstreichen vom letzten Jahr besser. Na mal sehen. Ist ja noch ne Weile. Aber ich freue mich auf den letzten Tag! Geld <3

Kuroshitsuji 2 Epi 3 gerade angeschaut. Sebast-chan ♥
Ich denke es könnte sogar mein Lieblings-Anime sein. Ist zumindest der einzige den ich weiterhin verfolge und ich lauere auf jede neue Folge. Kam bei mir bisher noch nicht vor. Außer kurz bei Naruto... Aber das stinkt seit einiger Zeit.

Und damn! Ich will Chapter 47 online sehen! >O<
Sebastian lebe~ <3

Morgen geht es wieder arbeiten, am Wochenende muss ich unbedingt zu Steffi! Ansonsten fliegt sie nach Japan und ich sehe sie ganze 6 Wochen nemmer O_O --> Nicht hübsch

Ich wünsche mir wirklich, dass sie die Chance kriegt und Arashi live sehen kann! God..dann sieht sie Aiba >_< Bitte bitte bitte God, lass sie eine Karte kriegen und ihren Nino live bewundern! Dieser Wunsch ist erfüllbar also erfülle ihn!

So, was noch?
Nachher lass ich Finn wieder rumlaufen und ja...morgen gehts wieder arbeiten :D Yatta!
Da freut sich mein Herz.

Neues Lieblingswort!

> バカネコ <

That's all

Keine Kommentare:

Kommentar veröffentlichen